EISNER STIEGEN

Holzstiegen nach Maß

Individuell und Einzigartig.
Das sind Stiegen von Eisner.

Unsere Holzstiegen stehen seit 25 Jahren für Design, Qualität, Langlebigkeit und Individualität. Durch unser eigenes CNC-Bearbeitungszentrum in der Stiegen-Tischlerei in Ulrichsberg sind wir in der Lage auch spezielle Wünsche mit höchster Präzision umzusetzen. Dabei achten wir besonders auf die Konstruktion, Standfestigkeit und die Langlebigkeit Ihrer Holzstiege.
Treppe mit Wange
<
=

Bolzenstiege oder Geländertragende Stiege

Die handlaufmittragende Stiege wird oft auch als Bolzenstiege bezeichnet. Allerdings ist dies nicht ganz korrekt eine handlaufmittragende Stiege ist mauerseitig mit Bolzen aber auch frei stehend mit einer Wange möglich. Die Bauweise mit Bolzen ist oft in modern eingerichteten Häusern zu finden. Sehen Sie selbst, welche Stiegen aus Holz wir schon für unsere Kunden gestalten durften.

Faltwerkstiegen aus Holz

Bei diesem Stiegentyp ist die Setzstufe mit der Trittstufe geschlossen und erzielt somit eine “gefaltete” Optik.
Wir bei Eisner haben diesen Stiegentyp etwas abgeändert, wir haben die klassische Faltwerktreppe mit einer offenen Treppe kombiniert. Ob geradlinig oder gewendelt, diese Stiege konzentriert sich auf das Wesentliche. Ein Geländer mit Glas rundet das Design ab!

Holmstiegen aus Holz oder Metall

Die Holmstiege bietet mit ihrem nicht tragendem Geländer unbeschränkte Gestaltungsmöglichkeiten. Die Holmstiege eröffnet dem Architekten ungeahnte Freiheiten und lässt sich beeindruckend inszenieren. Eine Stiege aus Holz, die für sich frei im Raum existieren kann – das heißt die Stiege wird oft bei Situationen in denen kein tragender Wandbereich möglich ist verwendet. Die tragende Rolle übernimmt der Holm. Es gibt 1 und 2 Holm Treppen. Holme können in Holz oder aber auch aus Metall bestehen

Wendeltreppen / Spindelstiegen

Grazil auf engstem Raum – Um die mittig platzierte Spindel ist die klassische Wendeltreppe angelegt. Der geringe Platzbedarf  bei einer Wendeltreppe erhöht ihre Flexibilität. Gleichzeitig beeindruckt sie aber auch in einer größeren Dimensionierung

Kragarmstiegen – Schwebende Stiege

Luftig leicht schwebt die Kragarmstiege nach oben. Bei diesem Stiegentyp gibt es viele Bezeichnungen (Kragarmstiege, Fliegende StiegeSchwebende Stiege, Kragstufenstiege). Spannende Kombinationen ergeben sich mit dem Werkstoff Glas. Diese Stiege ist „unsichtbar“ an der Wand befestigt. Voraussetzung ist eine massive Wand, idealerweise aus Beton bzw. Stahlbeton. Aber auch in Häuern in Holzriegelbauweise ist so eine Stiege möglich. Die “Stufen” werden einbetoniert. Ein Geländer ist in beinahe allen Materialien möglich.

Wangenstiegen aus Holz oder Metall

Die Wangenstiege ist ein echter Klassiker. Es bietet sich die Möglichkeit an verschiedenste Materialien miteinander zu kombinieren. Es gibt keine sichtbaren Bolzen oder Schrauben – wir fräsen in die Stufen eine unsichtbare Dehnfuge damit sich das Holz verändern kann, ohne dass sich dabei ein Spalt ergibt. Um diesen Klassiker zu modernisieren eignet es sich die Wangen in Metall zu wählen.

Betonstiegenverkleidung

Betonstiegenverkleidungen aus Holz setzten natürliche Akzente. Natürlich können wir auch bestehende Betonstiegen mit einer Holzverkleidung versehen. Der Einsatz von Glaselementen und Metall beim Geländer lässt zusätzliche gestalterische Varianten zu. Wir versehen Ihre Betonstiege mit Holz dadurch erzielen Sie einen wohnlichen Effekt, und die Wohnqualität wird erheblich gesteigert. Die Tritt- und Setzstufen werden bei uns nach Maß gefertigt –  gerne belegen wir Ihre Betonstiege auch mit dem von Ihnen bereitgestelltem Boden (Parkett oder Laminat).

Jetzt Erstgespräch vereinbaren

Wird geladen ...
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Stiegen fürs Leben
Anfrage